Kopfzeile

Inhalt

Schülerrat Wolfenschiessen 2021/22

Der Schülerrat des Schuljahres 2021/22 präsentiert sich mit neuen Gesichtern. Auch dieses Jahr wurden jeweils sechs Vertreter/innen jeder Klasse der Orientierungsschule und sechs Stellvertretungen gewählt. Betreut werden die Schülerräte und Schülerrätinnen von den Lehrpersonen Romain Véron und Arlette Schillings.

Nach spannenden Neuratswahlen in den Klassen in den ersten Schulwochen wurden folgende Schülerräte und Schülerrätinnen gewählt:

1. ORS A: Lena Schuler / Andrea Niederberger (Stv.)
1. ORS B: Timon Odermann / Leon Wengi (Stv.)
2. ORS A: Maena Kress (Vizepräsidentin) / Lena Gander (Stv.)
2. ORS B: Leana Christen / Terry Liem (Stv.)
3. ORS A: Ivan Zumbühl (Präsident) / Finian Vontobel (Stv.)
3. ORS B: Ronja Amrhein / Stefan Morais (Stv.)

Die Jugendlichen erhalten im Schülerrat die Möglichkeit eigene Ideen, Interessen und Entwicklungsvorschläge für die Schule beizutragen. Das Motto der Schule Wolfenschiessen "sälber gmacht - zäme gschafft" wird dabei als zentraler Kern des Schülerrates angesehen.

Etwa alle vier Wochen treffen sich die Räte zu einer Sitzung während der Schulzeit. Die Schülerräte bringen Themen und Diskussionsvorschläge aus ihrer Klasse in den Rat ein und suchen nach gemeinsamen Lösungen, welche in einem Protokoll festgehalten werden.

Die Betreuungslehrpersonen freuen sich auf weitere spannende Diskussionen und neue Inputs seitens der Schülerschaft.

Schülerrat 2021/2022
Die neu gewählten Schülerräte in ihrer ersten Sitzung

 

 

 

Icon